Home Home
Sie sind hier:
  • Home

Messedaten

Termin

02. - 03. Juli 2014

 

Veranstaltungsort
MOC München

Halle 4

Lilienthalallee 40
80939 München

 

Öffnungszeiten
09:00 - 17:00 Uhr

 

Eintrittspreis
20 Euro / Tageskarte

offen für Publikum

 

Tageskarte bestellen

Mitgliedschaften


BVMW

 

BVSW

Veranstalter


NETCOMM GmbH

Weitere NETCOMM Messen


---------------------------------

Personalmesse

Willkommen bei der SicherheitsExpo München
Flash ist Pflicht!
  Forum 1, Mittwoch 2. Juli 2014
  Der Zugang zu den Foren 1 + 2 ist für alle Messebesucher frei!

Moderation: Ines Rzanny
09:55– 10:00
Messe-Eröffnung: Begrüßung

    Walter Richter, Geschäftsführer, NETCOMM GmbH
    10:00 – 10:30
    Standort Bayern - frei, aber sicher! Grundsatzreferat zur aktuellen Sicherheitslage in Bayern

        Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern
      11:00 – 11:30
      So einfach kann man NFC-Badges in die Realität umsetzen
        • Bereitstellung von NFC-Badge
        • Praxisbeispiel: NFC Mitarbeiterausweise bei Swisscom
        • Schnelle Beereitstellung von NFC-Ausweisen heute
        • NFC Mobile öffnet neue Möglichkeiten bei Unternehmensausweisen
        • Die Rolle von LEGIC im NFC-Ökosystem

        John Malcom Harvey, Business Development Manager Corporate Projects, LEGIC Identsystems AG
      11:30 – 12:00
      Intelligente Personenkontrolle mit modernsten Technologien
        • Zugangskontrollen zu öffentlichen Gebäuden (Gerichte, Botschaften, Flughäfen, …)
        • Zugangskontrollen zu Hochsicherheitsbereiche (JVAs, Rechenzentren, Industrie, …)
        • Flüssigkeitsdetektoren (öffentliche Gebäude, Flughäfen, …)

        Simon Ernst, Sales Direktor, CEIA GmbH
      12:00 – 12:30
      Automatische Dokumentenprüfung als Schlüssel für den sicheren Zugang und der Verhinderung von Betrug
        • Anwendungsszenarien aus Werkschutz, Retail und dem hoheitlichen Umfeld
        • Synergien mit den Konzepten der automatischen Grenzkontrolle
        • Darstellung der Funktionsprinzipien und der Bedienbarkeit durch ungeschulte Mitarbeiter

        Christoph Maggioni, Senior Director Marketing Verification, Bundesdruckerei GmbH
      12:30 – 13:00
      Echtzeit-Videoüberwachung über Mobilfunknetze
        • Neue Möglichkeiten des LTE-Mobilfunkstandards für Überwachungszwecke
        • Kosteneffizienter Objektschutz und Einsatzsteuerung
        • Übertragung, Management und Anzeige von Echtzeit-Videoströmen über LTE
        • „Network in the trunk“: vollständiges LTE-Mobilfunknetz in ultrakompakter Bauform
        • Live-Demonstration

        Klaus Nagora CTO und Gründer Smart Mobile Labs GmbH
      13:00 - 14:00 Mittagspause
      14:00 – 14:30
      AEOS 3.1 – Die offene Technologieplattform für Zutrittsmanagement, dynamische Schließfachverwaltung, Einbruchmelde- und Videotechnik
        • Zertifizierte Alarmverwaltung DIN EN 50131-1
        • Automatische Nummernschilderkennung
        • Dynamische Schließfachverwaltung

        Jürgen Schneider, Prokurist, nedap-Technology-Partner [ntp] for Security Management
      14:30 – 15:00
      Neueste Video-Sicherheitskonzepte anhand der Allianz Arena
        • Hohe Anforderungen an die Videosicherheitstechnik in der Allianz Arena
        • Optimierung des bestehenden Videosystems durch das Multifocal-Sensorsystem Panomera®

        Dirk Lüders, Sales Manager, Dallmeier electronic GmbH & Co. KG
      15:00 – 15:30
      Zutrittskontrolle und Video als integriertes System
        • Leistungsfähiger Online-Zutritt, auch mit Biometrie für höchste Sicherheitsanforderungen
        • Zufahrtskontrolle mit Kennzeichenerkennung – komfortabel und sicher
        • Videodokumentation für schnelle Auswertung der Videobilder

        Stephan Roth, Produktmanager Software und Video, PCS Systemtechnik GmbH
      15:30 – 16:00
      Trendthema Einbruchschutz
        • Erfolge durch Sicherungstechnik bei Wohnungseinbrüchen in Oberbayern
        • Neuerungen in der polizeilichen Empfehlungspraxis
        • Einbruchhemmende Tore

        Josef Moosreiner, Technischer Rat, Bayerisches Landeskriminalamt
        Forum 2, Mittwoch 2. Juli 2014

      Moderation: Boris Bärmichl, KoSiB
      11:15 – 11:45
      Zugangskontrolle: Von der Planung bis hin zur Realisation
        • Aufgezeigt am Beispiel der Osram AG Hauptverwaltung
        • Kundenanforderungen verstehen, Innovationslösungen aufzeigen

        Walter Nidermayer, CEO, Bavaria Zeitsysteme GmbH
      11:45 – 12:15
      Prozessvisualisierung in der Logistik-Lieferkette
        • GEUTEBRÜCK zeigt Ihnen, wie Sie den Zustand Ihrer Warensendungen zu jedem Zeitpunkt sicher Visualisieren können.
        • Bis ins Detail überblicken Sie Alles.
        • Mit diesen Lösungen dokumentieren Sie Effizient und können alles schnell recherchieren.

        Armin Missal, Technischer Vertrieb, GEUTEBRÜCK GmbH
      12:15 – 12:45
      Ein NFC basierendes Schließsystem in der Praxis
        • Systemübersicht, Security & Anwendungsberichte
        • Erfahrungsberichte aus der Praxis

        Dipl.-Ing. Johannes Ullmann, Produktmanager, EVVA Sicherheitstechnologie GmbH
      12:15 - 14:15 Mittagspause
      14:15 – 14:45
      Höchstmegapixelkameras in der Videoüberwachung
        • Hochauflösende Überwachungslösungen
        • Zutrittskontrolle, End-to-End-Lösungen
        • HD-Kameras, HDSM-Technologie
        • VMS, Avigilon Control Center

        Stefan Bange, Regional Sales Director DACH, AVIGILON
      14:45 – 15:15
      Sicherheitslösungen im Wandel: Effektiver Schutz durch audiovisuelle Fernüberwachung.
        • Effizienter Einsatz audiovisueller Fernüberwachung zum Schutz vor Einbruch, Diebstahl und Vandalismus
        • Herausforderungen an Unternehmen und Privatpersonen vor dem Hintergrund steigender Kriminalität
        • Brandfrüherkennung – eine sinnvolle Ergänzung der audiovisuellen Fernübertragung

        Sebastian Schilling, Chief Development Officer, Protection One GmbH
      15:15 – 15:45
      Livehacking: Angriffsvektoren auf Gebäudeleitsysteme
        • Überwinden von Firewalls
        • Angriffsvektoren Gebäudeleitsysteme
        • Empfehlungen zur Absicherung

        M.Sc. Informatik Alexander Dörsam, Leiter Information Security, Antago GmbH

                                                                                              3. Juli 2014

      Partner

       

       

       

       

      RFID im Blick

       

      BHE

       

       


       

      HomeDatenschutzerklärungNutzungsbedingungen