ACTICON GmbH
Neuer Weg 28
72458 Albstadt
Tel.: +49 (0) 7431 95 74-10
Tel.: +49 (0) 7431 95 74-199
www.acticon.de

 

Mit über 30 Jahren Erfahrung entwickelt ACTICON Hard- und Software Zutrittslösungen und Zeiterfassungssysteme. Online, Offline, als Cloudlösung oder On-Premises - selbstverständlich immer nach höchsten Sicherheitsstandards und Zuverlässigkeit. Unser neustes Produkt nubicon ermöglicht eine plattformunabhängige Bedienung und Zutritt via QR-Code. Mit einem flächendeckenden Servicenetz bedienen wir Kundenanforderungen von 2 bis 14.000 Personen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg.

 

Stand B11

Advancis Software & Services GmbH
Monzastraße 1
63225 Langen
Tel.: +49 (0) 6103 80735-0
Fax: +49 (0) 6103 80735-11
www.advancis.de    

 

Herstellerneutrales Gefahrenmanagement (PSIM – Physical Security Information Management): Advancis bietet mit der Softwareplattform WinGuard seit über 25 Jahren eine integrierte Gesamtlösung. Mit über 2000 realisierten Installationen in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen, weltweiten Landesvertretungen sowie zahlreichen zertifizierten Integrationspartnern gehört Advancis zu den internationalen Marktführern im Bereich des herstellerneutralen Sicherheits- und Gebäudemanagements.

 

Stand D01

Arrowtec GmbH
Motardstr. 35
13629 Berlin
Tel.: +49 (0) 179 4490140
josua@arrowtec.de
www.arrowtec.de



Arrow-401 Drohnensystem
Das Drohnensystem überwacht vollautomatisiert Liegenschaften durch Patrouillen Flüge und Alarm Verifikation. Die integrierte KI liefert dabei bereits ausgewertete Lagebilder und ermöglicht eine schnelle und exakte Intervention. Die innovative Technologie lässt sich mit bewährter Sicherheitstechnik zu einem robusten Sicherheitskonzept kombinieren.

Unser Qualitätsanspruch: Prozesse nach DIN EN ISO 9001

 

Stand A01

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH
Bildstockstraße 20
72458 Albstadt
Tel.: +49 (0) 7431 123-0
Fax: +49 (0) 7431 123-240
www.assaabloy.com/de

 

Die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH gehört zur schwedischen ASSA ABLOY- Gruppe und steht für Sicherheit, Schutz und Komfort in privaten, gewerblichen und öffentlichen Gebäuden. Wir entwickeln und produzieren unter den traditionsreichen Marken IKON und effeff Sicherheitslösungen für den privaten und gewerblichen Bereich: mechanische & mechatronische Schließzylinder, Zutrittskontrollsysteme, Schlösser & Zusatzsicherungen, Türschließer, Türöffner, Rettungswegtechnik und Feststellanlagen.

 

Stand C10

Automatic Systems Deutschland GmbH
Max-Planck-Straße 7
59423 Unna
Tel.: +49 (0) 2303 553-4040
Fax: +49 (0) 2303 553-4049

www.automatic-systems.de

 

Die Automatic Systems Deutschland GmbH mit Sitz im westfälischen Unna ist auf Lösungen und Leistungen im Bereich der Fahrzeug-, Personen- und Passagiereingangskontrollanlagen sowie Hochsicherheitsprodukte spezialisiert. Sie ist Teil des Automatic Systems Mutterkonzerns im belgischen Wavre, der sich mit insgesamt 200.000 installierten Anlagen in 150 Ländern zu einem großen weltweiten Anbieter im Bereich Zutrittskontrolle entwickelt hat.

 

Stand A03

AxxonSoft
Südwestpark 10 – 12
90449 Nürnberg
Tel.: +49 (0) 911 43181000
www.axxonsoft.com



AxxonSoft ist ein führender Entwickler von VMS und PSIM Software.
Die einzigartigen Stärken von AxxonSoft sind die intelligente forensische Suche in aufgezeichnetem Videomaterial und die anpassbare Videoanalyse, die durch künstliche Intelligenz unterstützt wird. Unsere Software betreibt über 240 Safe City Projekte und zahlreiche Sicherheitssysteme im Einzelhandel, in Banken, Flughäfen und Behörden auf der ganzen Welt.

 

Stand B09

Azena
Sendlinger Straße 7
80331 München
Tel.: +49 (0) 89 6290-2965
www.azena.com

 

 

Azena betreibt eine offene IoT-Platform, die Kamerahersteller, Anwendungsentwickler, Systemintegratoren und VMS-Anbieter zusammenführt. Dadurch sollen Innovationen im Bereich Sicherheitskameras und -anwendungen auf der Grundlage von KI und computergestützten Sehens beschleunigt werden. Hierzu stellen wir ein kostenloses, offenes Betriebssystem für Sicherheitskameras, ein Toolkit für App-Entwickler, ein Portal zur Geräteverwaltung sowie einen App-Store für Integratoren bereit.

 

Stand E18