Sie sind hier: 
  1. Home  
  2. Vorträge  
  3. 27.06.2018 | Forum 1 

Forum 1

Mittwoch 27. Juni 2018

Der Zutritt zu den Foren ist für Messebesucher frei.


 

Moderation


Ines Rzanny


09:25 - 09:30 Uhr


Messe Eröffnung

Begrüßung

Dipl.-Kfm. Walter Richter, Geschäftsführer, NETCOMM GmbH


09:30 – 10:00 Uhr

 

Sicherheitsfaktor Mensch – der Mensch ändert die Technologie, aber wie ändert man den Menschen?

  • 80% aller erfolgreichen Cyberangriffe resultieren aus menschlichen Fehlern. Der Mensch und sein Verhalten im Arbeitsalltag spielt damit eine Schlüsselrolle in der IT-Sicherheit.
  • Wie wird der Mensch zum Einfallstor für Malware? Und welche Möglichkeiten gibt es, das Sicherheitsbewusstsein von Mitarbeitern nachhaltig zu schärfen damit die Mitarbeiter selbst nicht zum ungewollten Sicherheitsrisiko werden? 

 

Tobias Neugebauer, Channel Account Manager, Kaspersky Lab


  

10:00 - 10:30 Uhr

 

Digitale Zutrittskontrolle – Herausforderungen & Chancen

    • Warum setzen immer mehr Unternehmen auf digitales Zugangsmanagement?
    • Was erwarten sich Kunden von einer zukunftsfähigen Lösung?
    • Wie können Händler und Hardware-Hersteller davon profitieren? 

     

    Gilbert Hödl, CEO Tapkey GmbH


    10:30 – 11:00 Uhr

     

    Gefahrenmanagementsystem in der Leitstelle – Ereignisse schnell und richtig bearbeiten

    • Der Vortrag zeigt das breite Aufgabenspektrum in der Leitstelle auf
    • und erklärt, welche Aufgaben ein herstellerneutrales Gefahrenmanagementsystem übernimmt. 

     

    Oliver Schmidt, Regional Sales Manager, Advancis Software & Services GmbH


    11:00 - 11:30 Uhr

     

    Zugangskontrolle erfordert eine ganzheitliche Betrachtung

    • Technisch: Vom Firmengelände bis zu Bürotüren
    • Organisatorisch: Vom Mitarbeiter bis zum Besucher
    • Ausweise: Modernisierung von Ausweisen mit LEGIC
    • Softwareintegration in SAP: EACM Zutrittskontrolle

     

    Walter Nidermayer, Geschäftsführer Bavaria Zeitsysteme GmbH

     

     


    11:30 - 12:00 Uhr

     

    Drohnen in der Unternehmenssicherheit

    • Chancen und Risiken des Einsatzes von Drohnen
    • Drohnenrecht

     

    Rechtsanwalt Dr. Ulrich Dieckert

     

     


       

    12:00 - 12:30 Uhr

     

    Erfahrungen aus dem Einsatz: Luftraumsicherheit durch effektive Detektion und Abwehr von unkooperativen UAS

    • Seit Frühjahr 2015 hat die ESG, zusammen mit Rohde & Schwarz und Diehl die vollintegrierte, modulare und skalierbare Lösung GUARDION entwickelt, um der Bedrohung durch nicht autorisierte Drohnen zu begegnen.
    • GUARDION verwendet die am besten geeigneten Sensor- und Effektorkomponenten auf dem Markt für automatische Detektion und Klassifikation, Verifikation und Abwehr, die durch ESG's C4ISR-System TARANIS® verbunden sind.
    • Im Mittelpunkt der Präsentation stehen die Einsatzerfahrungen aus der Absicherung des G7-Gipfels in Elmau 2015, des Präsidentenbesuches von POTUS Obama im Jahr 2016 oder zuletzt des G20-Gipfels in Hamburg 2017 in enger Zusammenarbeit mit dem BKA

     

    Daniela Hildenbrand, Product Manager Counter UAV Systems, ESG Elektroniksystem – und Logistik- GmbH

     

     


    12:30 - 13:15 Uhr


    Grundsatzreferat zur aktuellen Sicherheitslage in Deutschland und Europa

    Mit anschließendem Messerundgang


    Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern


     

    13:15 - 14:00 Uhr

     

    Mittagspause


    14:00 Uhr - 14:30 Uhr

     

    Every Business is Digital Business – Wie man aus kritischen IT-Infrastrukturen sichere IT-Infrastrukturen macht

    • Physische Absicherung geschäftskritischer IT-Infrastrukturen nach BSI-Grundschutz und ISO 27001
    • Einhaltung der EU-DSGVO
    • Alles in einer integralen Lösung - genial einfach

     

    Manuel Klinck, Key Account Manager, Kentix GmbH


    14:30 – 15:00

     

    Smart Home – Smart Security?

    Was leisten Smart Home-Produkte in Sachen Einbruchschutz?Wie sieht ein sicheres Smart Home aus?

    • Digitale Evolution
    • Chancen und Risiken von Smart Home
    • Smart Home in der Praxis
    • Smart Home als Einbruchdiebstahlschutz
    • Angriffsdimensionen
    • Smart Home sicher umsetzen

     

    Sebastian Brose, Leiter Produktmanagement Produkte & Unternehmen VdS Schadenverhütung GmbH


    15:00 – 15:30 Uhr

     

    Best Case „Smarte neue Welten“: Wie ein cloudbasiertes Zutrittssystem perfekt ausgerollt werden kann

     

    • Warum sind es cloudbasierte Sicherheitslösungen, die in einer immer komplexer werdenden Welt den größten Nutzen bringen?
    • Welche neuen Herausforderungen bringt dabei die neue Datenschutz-Grundverordnung für Anbieter von Sicherheitslösungen?
    • Die beiden Experten zeigen mit einem spannenden Praxisbeispiel, wie individuelle Anforderungen mit AirKey bewältigt wurden und auch in Zukunft gemeistert werden können.

    Hanspeter Seiss und Hilmar Eben, EVVA Sicherheitstechnik GmbH


       

    15:30 - 16:00 Uhr

     

    High Security für Liegenschaften mit hohem Sicherheitsbedürfnis

    • Gängige Produkte für die Außensicherung
    • Testverfahren
    • Bewertung
    • Einsatzbeispiele

     

    Volker Prims, Berater für Planer & Architekten, Perimeter Protection Germany GmbH

     

     

    Weitere Vortäge:

    Kontakt

    NETCOMM GmbH
    Wiesentfelser Str. 1
    D-81249 München

    Telefon: +49 (0)89-88 94 93 70
    Telefax: +49 (0)89-88 94 93 79

    info@netcomm-gmbh.de
    www.netcomm-gmbh.de

    Info

    Die SicherheitsExpo ist die Sicherheitsmesse in München. Es ist die Fachmesse für Lösungen rund um Zutrittskontrollen, Brandschutz, IT-Security, Perimeter Protection und Videoüberwachung.

     

    Weitere Messen der NETCOMM GmbH

    Suche

    Kontakt | Impressum / Datenschutz | Sitemap
    © 2018 Netcomm GmbH